3R

PROPHETE E-Bike Alu-Dreirad 26"

Kategorie: E-Bike

Moderne Mobilität heißt für uns: Für jede Lebenslage zeitgemäße Möglichkeiten anzubieten, nachhaltig und komfortabel in Bewegung zu sein. Ein Paradebeispiel für diesen Anspruch ist das PROPHETE 3R. Das E-Bike-Dreirad besitzt einen robusten Alu-Rahmen, der ein leichtes Einsteigen ermöglicht. Dabei steht und fährt es besonders stabil – und ist in jeder Hinsicht belastbar. Durch den geräumigen Gepäckträgerkorb können schwere Einkäufe problemlos transportiert werden.

Maximalen Fahrspaß bei minimalem Kraftaufwand leistet der 36 Volt Trio Vorderradmotor. Fünf Unterstützungsstufen werden bereitgestellt, um einen guten Vortrieb zu bieten, sodass Sie bequem ans Ziel kommen. Die Anfahrhilfe erleichtert das Anfahren an Steigungen oder das Fahren bei beladenem E-Bike. Der wartungsfreie 10,4 Ah Akku von Samsung sorgt für eine Reichweite von bis zu 60 km. Mit dem Trio LED-Steuerdisplay haben Sie immer die aktuelle Unterstützungsstufe und den Akkuladezustand im Blick.

Komplettiert wird das Komfort-Paket des glänzend schwarzen PROPHETE 3R vom Citylenker mit der Shimano 3-Gang-Nabenschaltung mit Drehgriff. Fahrfertig angeliefert, verbindet das PROPHETE 3R höchste Sicherheit und größte Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen zu unserem 3R finden Sie in diesem Produktvideo: Video
Preis (1UVP, 2inkl. MwSt., inkl. Versand) 2.299,95 € 1 2.199,95 € 2
Vergleichen »
Merken »

Spezifikationen

Motor
TRIO Vorderradmotor, 36 Volt, bürstenlos, mit Anfahrhilfe
Leistung
250 Watt, max. 30 Nm
Steuereinheit
TRIO LED-Steuerdisplay
Akku
SAMSUNG Lithium-Ionen, 36 Volt, 10,4 Ah (374 Wh), Art.-Nr.: 0462
max. Reichweite
ca. 60 km (je nach Fahrweise)
Schaltung
SHIMANO 3-Gang Nabenschaltung mit Drehgriffschalter
Alle Spezifikationen +

Das PROPHETE 3R ist ein Fahrrad der Kategorie: E-Bike

 

E-Bike ist die allgemeine Bezeichnung für ein Fahrrad, das mit einer Tretunterstützung mittels Elektromotor ausgestattet ist. Die Elektromotoren an E-Bikes werden nur durch die eigene Tretkraft aktiviert und arbeiten somit unterstützend zur eigenen Tretarbeit. Die auch Pedelec genannten E-Bikes eignen sich aufgrund des Elektromotors für unterschiedliche Einsatzbereiche: E-Bikes sind in den Bergen ebenso zuhause wie bei der täglichen Fahrt durch die Stadt zur Arbeit oder auf ausgedehnten Fahrrad-Touren. Angetrieben werden E-Bikes über Lithium-Ionen-Akkus mit bis zu 500 Wh. Pro Akkuladung können auf den Fahrrädern bis zu 150 km mit Unterstützung zurückgelegt werden. In Deutschland gilt ein E-Bike oder Pedelec nach der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung als Fahrrad - jedoch nur mit einem maximal 250 W starken Motor und einer möglichen Unterstützung bis höchstens 25 km/h. Kennzeichen-, Haftpflichtversicherungs-, Führerschein- oder Helmpflicht bestehen – wie bei regulären Fahrrädern – für diese Elektroräder nicht.

E-Bike und Pedelecs mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h zählen laut Bundesverkehrsministerium als Kleinkraftrad. Für diese E-Bikes wird dann eine Betriebserlaubnis notwendig. Zudem sind diese E-Bikes & Pedelecs versicherungs-, kennzeichen- und fahrerlaubnispflichtig.


E-Bikes erlauben dynamisches oder komfortables Radfahren in neuer Qualität – für jung und alt. Heute bieten wir vom sportlichen E-MTB und sportlichen E-Trekkingbike hin zu komfortablen Tiefeinsteigern mit sog. Wave-Rahmen
E-Bikes für jeden Einsatzbereich.