ENTDECKER e8.6

PROPHETE E-Bike Alu-Trekking 28"

Kategorie: E-Bike

Weite Strecken sind Ihre Leidenschaft? Dann vergrößern Sie Ihren Tourenradius doch mit einem Trekking-E-Bike. Das ENTEDECKER e8.6 ist genau das richtige Einsteigermodell für Herren, um mit unterstützendem Antrieb loszuradeln. Der Hinterradmotor von TRIO gibt Ihnen Anschub und bringt Sie auch bergauf mühelos voran. Besonders beim Start auf ansteigenden Wegen ist die Anfahrhilfe von Vorteil. Der Downtube-Akku mit 374 Wh versorgt den Motor zuverlässig mit Strom.
Mit der 24-Gang-Kettenschaltung von Shimano verfügen Sie über ein großes Schaltspektrum und wechseln schnell in den passenden Gang. So meistern Sie jede Situation auf Ihrer Entdeckungsreise mühelos. Falls Sie diese durch die Abendstunden führt, profitieren Sie von der Light-ON-Funktion des E-Bikes – die Energieversorgung über den Akku sorgt dafür, dass die LED-Scheinwerfer auch im Stand oder im Schritttempo dauerhaft scheinen. Trekkingsattel, Federsattelstütze, winkelverstellbarer Vorbau und die individuelle einstellbare Suntour-Federgabel runden das komfortable Gesamtpaket des ENTDECKER e8.6 ab. Bequem und trotzdem sportlich sind Sie mit diesem E-Bike unterwegs.
Preis (1UVP, 2inkl. MwSt., inkl. Versand) 1.349,95 € 1 1.199,95 € 2
Vergleichen »
Merken »

ONE-SIZE-FITS-ALL

Unser Prinzip für höchsten Komfort 

Die Rahmenhöhe unserer E-Bikes und Fahrräder ist für unterschiedliche Körpergrößen geeignet. Einfach Komponenten individuell einstellen und bequem unterwegs sein!

 

Mehr erfahren »

Spezifikationen

Motor
TRIO Hinterradmotor, 36 Volt, mit Anfahrhilfe
Leistung
250 Watt, max. 30 Nm
Steuereinheit
TRIO LED-Steuerdisplay
Akku
AEG Downtube-Akku Lithium-Ionen, 36 Volt, 10,4 Ah (374Wh), Art.-Nr.: 0487
max. Reichweite
ca. 100 km (je nach Fahrweise)
Schaltung
SHIMANO ALTUS 24-Gang Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel
Alle Spezifikationen +

Das PROPHETE ENTDECKER e8.6 ist ein Fahrrad der Kategorie: E-Bike

 

E-Bike ist die allgemeine Bezeichnung für ein Fahrrad, das mit einer Tretunterstützung mittels Elektromotor ausgestattet ist. Die Elektromotoren an E-Bikes werden nur durch die eigene Tretkraft aktiviert und arbeiten somit unterstützend zur eigenen Tretarbeit. Die auch Pedelec genannten E-Bikes eignen sich aufgrund des Elektromotors für unterschiedliche Einsatzbereiche: E-Bikes sind in den Bergen ebenso zuhause wie bei der täglichen Fahrt durch die Stadt zur Arbeit oder auf ausgedehnten Fahrrad-Touren. Angetrieben werden E-Bikes über Lithium-Ionen-Akkus mit bis zu 500 Wh. Pro Akkuladung können auf den Fahrrädern bis zu 150 km mit Unterstützung zurückgelegt werden. In Deutschland gilt ein E-Bike oder Pedelec nach der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung als Fahrrad - jedoch nur mit einem maximal 250 W starken Motor und einer möglichen Unterstützung bis höchstens 25 km/h. Kennzeichen-, Haftpflichtversicherungs-, Führerschein- oder Helmpflicht bestehen – wie bei regulären Fahrrädern – für diese Elektroräder nicht.

E-Bike und Pedelecs mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h zählen laut Bundesverkehrsministerium als Kleinkraftrad. Für diese E-Bikes wird dann eine Betriebserlaubnis notwendig. Zudem sind diese E-Bikes & Pedelecs versicherungs-, kennzeichen- und fahrerlaubnispflichtig.


E-Bikes erlauben dynamisches oder komfortables Radfahren in neuer Qualität – für jung und alt. Heute bieten wir vom sportlichen E-MTB und sportlichen E-Trekkingbike hin zu komfortablen Tiefeinsteigern mit sog. Wave-Rahmen
E-Bikes für jeden Einsatzbereich.