ENTDECKER 8.2

PROPHETE Alu-Trekking 28"

Kategorie: Trekkingrad

Immer wieder neues Terrain zu erkunden, ist Ihre Leidenschaft? Für abwechslungsreiche Strecken ist das ENTDECKER 8.2 bestens geeignet. Mit 24 Gängen bietet die Kettenschaltung von Shimano eine große Übersetzungsbandbreite, sodass Sie auch leichte Steigungen mühelos überwinden. Bei der Abfahrt bremsen Sie kontrolliert und wohldosiert mit den Promax Alu-V-Bremsen. Die Suntour-Federgabel sorgt dafür, dass Sie auf unebenen Wegen nicht auf Fahrkomfort verzichten müssen. Wenn es über Stock und Stein geht, spielt die robuste Pannenstopp-Bereifung von Continental ihre Widerstandsfähigkeit aus. Reflexstreifen an den Reifen und die vom Nabendynamo angetriebene LED-Beleuchtung begleiten Sie bei Dunkelheit sicher bis an Ihr Ziel.
Der Vorbau des Trekkingrads ist winkelverstellbar und somit die Sitzposition individuell anpassbar. Zusätzlich bieten der Lenker mit Ergo-Griffen und der bequeme Trekking-Sattel jede Menge Komfort bei anspruchsvollen Touren. So sind Sie auf Ihrer Entdeckungstour stets entspannt unterwegs!
Preis (UVP, inkl. MwSt., inkl. Versand) 459,95 €
Vergleichen »
Merken »
Die Modelle für die Saison 2018 sind aktuell leider noch nicht verfügbar.
Die exakten Auslieferungstermine stehen allerdings in Kürze an dieser Stelle zur Verfügung.
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Spezifikationen

Schaltung
SHIMANO ALTUS 24-Gang Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel
Bremsen
PROMAX Alu-V-Bremsen
Beleuchtung
SHIMANO Nabendynamo, PROPHETE 30 Lux LED-Scheinwerfer mit Standlicht und Sensor, AXA LED-Rücklicht mit Standlicht
Sattel
SELLE ROYAL Trekking-Sattel
Sattelstütze
PROPHETE Alu-Patent-Sattelstütze
Laufräder
Alu-Airliner-Felgen schwarz
Alle Spezifikationen +

Das PROPHETE ENTDECKER 8.2 ist ein Fahrrad der Kategorie: Trekkingrad

 

Der Weg ist das Ziel – für kaum ein anderes Fahrrad gilt dies mehr, als für ein Trekkingrad. Das Trekking-Fahrrad oder Trekkingbike ist ein sportliches Bike für viele Gelegenheiten und kennzeichnet ein Fahrrad, das auch abseits von Radwegen und urbanen Gebieten zuhause ist. Die auch in leichtem Gelände einsetzbaren Trekkingräder werden für den tagtäglichen Einsatz und komfortables Tourenfahren entwickelt und eignen sich durch die Aufnahmemöglichkeit von Gepäck oftmals auch als Reiseräder oder Tourenräder.

Trekkingräder müssen hohen Ansprüchen genügen: Hierzu zählt ein gut beherrschbares und reibungsloses Fahrverhalten ebenso wie ein robuster Fahrrad-Rahmen und langlebige Bike-Komponenten. Eine Lichtanlage sowie solide Gepäckträger für den Packtaschengebrauch zählen oftmals zur Grundausstattung eines Trekking-Rades. Beim Antrieb wird bei Trekkingbikes auf breit abgestufte Kettenschaltungen oder komfortable Nabenschaltungen gesetzt. Damit kann der Fahrer auf seinem Trekkingbike längere Steigungen ebenso genießen wie flotte Rollstrecken in der Ebene.