URBAN e

PROPHETE E-Bike Alu 28"

Kategorie: E-Bike

Eleganz und Minimalismus auf ganzer Linie zeichnet unser PROPHETE URBAN e aus. Grund dafür ist vor allem eine Neuheit: Das vollintegrierte Antriebssystem von AEG. Es verleiht dem E-Bike Leichtigkeit und eine zeitlose Form. Der 403 Wh-Akku ist zentral im Unterrohr positioniert. Durch den mittigen Schwerpunkt profitieren Sie von einem sicheren Fahrgefühl – nahezu wie bei einem Fahrrad ohne Motor. Die Integration in den Rahmen schützt den Akku zudem vor Schmutz und Schäden.
Auf dem Mini LCD-Multifunktionsdisplay haben Sie wichtige Informationen im Blick: Die Unterstützungsstufe genauso wie die Geschwindigkeit und den Akkuladestand. Zusätzlich können Sie über den USB-Anschluss Ihr Smartphone aufladen.
Mit der 8-Gang-Kettenschaltung von Shimano wechseln Sie zügig in den gewünschten Gang. Kräftig packen die hydraulischen Shimano-Scheibenbremsen zu, wenn Sie in den Stand kommen möchten. Dabei leuchtet der 40 LUX-LED-Scheinwerfer weiter, denn er wird vom Akku dauerhaft mit Strom versorgt. Komfort bietet die Ballonbereifung, die Stöße leicht sanft abdämpft. Auch an den Rädern zeigt sich das avantgardistische Design – die schwarzen Speichen führen die Eleganz des Rahmens weiter. Das ist moderner Stil bis ins Detail!
Artikel derzeit nicht verfügbar.
Preis (UVP, inkl. MwSt., inkl. Versand) 2.399,95 €
Vergleichen »
Merken »
Die Modelle für die Saison 2018 sind aktuell leider noch nicht verfügbar.
Die exakten Auslieferungstermine stehen allerdings in Kürze an dieser Stelle zur Verfügung.
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

ONE-SIZE-FITS-ALL

Unser Prinzip für höchsten Komfort 

Die Rahmenhöhe unserer E-Bikes und Fahrräder ist für unterschiedliche Körpergrößen geeignet. Einfach Komponenten individuell einstellen und bequem unterwegs sein!

 

Mehr erfahren »

Das PROPHETE URBAN e ist ein Fahrrad der Kategorie: E-Bike

 

E-Bike ist die allgemeine Bezeichnung für ein Fahrrad, das mit einer Tretunterstützung mittels Elektromotor ausgestattet ist. Die Elektromotoren an E-Bikes werden nur durch die eigene Tretkraft aktiviert und arbeiten somit unterstützend zur eigenen Tretarbeit. Die auch Pedelec genannten E-Bikes eignen sich aufgrund des Elektromotors für unterschiedliche Einsatzbereiche: E-Bikes sind in den Bergen ebenso zuhause wie bei der täglichen Fahrt durch die Stadt zur Arbeit oder auf ausgedehnten Fahrrad-Touren. Angetrieben werden E-Bikes über Lithium-Ionen-Akkus mit bis zu 500 Wh. Pro Akkuladung können auf den Fahrrädern bis zu 150 km mit Unterstützung zurückgelegt werden. In Deutschland gilt ein E-Bike oder Pedelec nach der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung als Fahrrad - jedoch nur mit einem maximal 250 W starken Motor und einer möglichen Unterstützung bis höchstens 25 km/h. Kennzeichen-, Haftpflichtversicherungs-, Führerschein- oder Helmpflicht bestehen – wie bei regulären Fahrrädern – für diese Elektroräder nicht.

E-Bike und Pedelecs mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h zählen laut Bundesverkehrsministerium als Kleinkraftrad. Für diese E-Bikes wird dann eine Betriebserlaubnis notwendig. Zudem sind diese E-Bikes & Pedelecs versicherungs-, kennzeichen- und fahrerlaubnispflichtig.


E-Bikes erlauben dynamisches oder komfortables Radfahren in neuer Qualität – für jung und alt. Heute bieten wir vom sportlichen E-MTB und sportlichen E-Trekkingbike hin zu komfortablen Tiefeinsteigern mit sog. Wave-Rahmen
E-Bikes für jeden Einsatzbereich.